Home Patienten / Besucher Sozialer Beratungsdienst

Sozialer Beratungsdienst

Ein Krankenhausaufenthalt ist immer ein gravierender Lebenseinschnitt. Für alle Patienten, die ihren Alltag nach der Krankenhausentlassung nicht mehr wie gewohnt aufnehmen können, ist der Soziale Beratungsdienst Ansprechpartner. Wir versuchen gemeinsam mit dem Patienten und seinen Angehörigen neue Lebensperspektiven zu entwickeln und das familiäre und soziale Hilfenetz zu unterstützen und auszubauen.

 
Die individuelle Situation und das persönliche Krankheitserleben des Patienten stehen im Mittelpunkt der Überlegungen.

 

Unser Beratungsangebot

  • Beratung und Unterstützung bei Krankheiten und Krisen

  • Entlassberatung und -koordination

    • zum Erhalt der häuslichen Selbständigkeit z.B. Vermittlung ambulanter Hilfen, Hilfsmittel, Entlastung für pflegende Angehörige, Kurzzeitpflege etc.

    • Beratung und Organisation von Maßnahmen der Anschlussrehabilitation

    • Beratung und Organisation bei teilstationärer oder vollstationärer Pflege

    • Beratung und Vermittlung von Hilfen in Palliativsituationen

  • Sozialrechtliche Beratung (Pflegeversicherung, Krankenversicherung etc.)

  • Beratung zum Schwerbehindertenrecht

  • Beratung zu Vorsorgevollmacht und Betreuung

  • Beratung nach Gewalterfahrungen

 

Mitgliedschaften
Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen e.V.
http://www.dvsg.org

Ihre Ansprechpartner