Home Einweiser / Partner Fortbildungen

Fortbildungen

Mit regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen für niedergelassene Ärzte und Therapeuten engagiert sich die St. Anna-Virngrund-Klinik für eine qualitativ hochwertige Versorgung kranker Menschen in der Region. Darüber hinaus möchten wir die Veranstaltungen nutzen, um den Kontakt mit Ihnen zu intensivieren.

 

Gerne laden wir Sie zu den Fortbildungen ein.

 

 

Termine

17.07.2019

Der Arzt und seine Gesundheit - das geht uns alle an.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sind wir nun alle Weicheier geworden? Ärztegesundheit war bis jetzt noch nie ein Thema gewesen. Es ist doch vielmehr so, dass WIR diejenigen sind, die allzeit bereit für andere Menschen da sind, anderen Menschen helfen, ja, diejenigen sind, die das Heft in der Hand halten! Auf der richtigen Seite der Nadel stehen.

Burnout, Depression, Sucht und Suizid – das betrifft Patienten, nicht uns Heiler. Und wenn, dann wird es entweder nicht thematisiert, oder es sind Kriminelle, die nicht zu uns gehören.

 

Doch unsere Gesundheit ist wichtig. Gerade jetzt, in Zeiten der zunehmenden Arbeitsverdichtung, der Abwertung der ärztlichen Leistung und starken Zunahme der Einflussnahme von außen, gilt es gesund zu bleiben, ein Vorbild für unsere Patienten zu sein. Selbstfürsorge gilt es auch in unser Leben zu integrieren. Vorbeugen und erhalten statt missachten und ruinieren (lassen?). Das ist der Weg.


In diesem Sinne hoffe ich auf eine rege Beteiligung und Diskussion,
Ihre
Dr. Christine Ellen Göpfert
Leitende Ärztin Stationäre Schmerztherapie

 

 

Programm

 

19:00 Uhr Einführung
Dr. Christine E. Göpfert

 

19:15 Uhr Ärzte und ihre Gesundheit
Dr. med. B. Mäulen

 

20:00 Uhr Die hilflosen Helfer?
Prof. Dr. med. G. Mundle

 

20:45 Uhr Diskussion

 

 

Referenten
• Dr. med. Bernhard Mäulen
Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Leiter Institut für Ärztegesundheit Villingen


• Prof. Dr. med. Götz Mundle
Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Ärztlicher Leiter des Zentrums für Seelische
Gesundheit, Geschäftsführer der Oberbergkliniken Berlin

 

 

mehr Informationen herunterladen